Willkommen
Login

1. Teil - Vedische Schöpfungsgeschichte - ein Grobüberblick von Ingrid Schröder

Lade...

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Eingetragen von Admin in Wissenswertes
44 Aufrufe

Beschreibung

Im Rahmen eines Seminars vom November 2016 erklärte ich in einer sehr groben und stark vereinfachten Form einen Teil der Vedischen Schöpfungsgeschichte, also der in den altindischen Überlieferungen enthaltenen Informationen über Beginn und Ablauf der Schöpfung.

Die Schilderung war auf das damalige Publikum abgestimmt und entsprang meinem damaligen Kenntnisstand. Aus heutiger Sicht würde ich Vieles mit anderen Worten beschreiben.

Dieser Vortrag war für Menschen gedacht, die noch nie etwas von den Vedischen Schriften und den darin enthaltenen Informationen über die Schöpfung gehört haben. Für ein Publikum, das sich selbst schon mit Vedischen Originalschriften beschäftigt hat, würde ich den Aufbau komplett anders gestalten.

Doch als Einstieg in das Thema halte ich meinen damaligen Vortrag für durchaus geeignet. Bei Interesse biete ich gern weiterführende Vorträge oder Seminare zu diesem oder einem ähnlichen Thema an.

Für Einsteiger, die sich nicht sofort mit den Vedischen Originalschriften (die 4 Vedas, Upanishaden, Puranas,...) befassen wollen (die neben dem Sanskrit-Original meist nur in englischer Sprache vorliegen), kann ich die Bücher von Armin Risi empfehlen. Dieser beschreibt in klarer und einfacher Sprache, immer mit Zitaten aus den Originalen, also für jeden nachvollziehbar, den großen Zusammenhang in den diversen Vedischen Schriften: https://armin-risi.ch/ insbesondere auch diesen Artikel:
https://armin-risi.ch/Artikel/Vedisch/Die-Kosmologie-der-altindischen-Schriften.php

Ich bin als Vedische Astrologin tätig http://www.isis-schule.de
und außerdem im Verein Perlenschnur.org als aktives Kernmitglied und Referentin engagiert:
http://www.perlenschnur.org

Die Videos des Vereins Perlenschnur sind aufrufbar unter:
http://www.perlenschnur.org/videos.htm

Die in Vor- und Abspann verwendete Musik ist Gema-frei und stammt von Musicfox: https://www.musicfox.com/info/kostenlose-gemafreie-musik.php

Die für Vor- und Abspann verwendeten Fotos stammen von Pixabay.de:
https://pixabay.com/de/schwan-see-wasser-3409414/ und
https://pixabay.com/de/sonne-himmel-wolke-natur-sommer-2210180/

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS