Willkommen
Login

Hexagonales Wasser – der vierte Aggregatzustand des Wassers

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Eingetragen von Admin in Wissenswertes
76 Aufrufe

Beschreibung

https://www.misterwater.eu
Wasserforscher Erich Meidert ("Misterwater") zu Gast bei SteinzeitTV: Wir alle kennen aus Schulzeiten drei Aggregatzustände des Wassers: Flüssig, fest (Eis) und gasförmig (Wasserdampf).
Vor nicht allzu langer Zeit erschienen die ersten Veröffentlichungen von Dr. Gerald Pollack über einen vierten Aggregatzustand des Wassers, inzwischen auch bekannt als EZ-Zonen-Wasser oder hexagonales Wasser.
Dr. Gerald Pollack forschte ursprünglich an Muskeln und Zellen und fand dabei Widersprüchliches in Bezug auf die Schulbuch-Biologie. Seine Erkenntnisse über EZ-Wasser – Wasser im vierten Aggregatzustand – sind eine Herausforderung für althergebrachte Theorien über die Funktionsweise von Zellen und können vieles besser und ganz anders erklären, als es bisher möglich war.
Macht hexagonales Wasser das Leben auf unserem Planeten wie wir es kennen überhaupt erst möglich? Gründen sich die meisten Körperabläufe auf genau dieses Wasser? Muss hier ein grundlegender Paradigmenwechsel stattfinden?
Nicht nur in lebenden Zellen findet sich EZ-Wasser. EZ-Wasser ist praktisch überall ... in den Wolken, im Meer, selbst im normalen Trinkwasser ist ein kleiner Teil des Wassers hexagonales Wasser. Es ist besonders geordnet und rein und weist Lebensenergie spendende überschüssige Elektronen auf.
Wie können wir den Anteil von hexagonalem Wasser in unserem täglichen Trinkwasser erhöhen, um mehr Ordnung und Elektronen in uns aufnehmen zu können? Eine Möglichkeit ist zum Beispiel die Verwirbelung des Wassers.
Ein weiterführendes interessantes Video zur Verwirbelung des Wassers im gesamten Haus finden Sie unter https://www.misterwater.eu/video-wasserbelebung-easyquell

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS